Hämmerli Prinz

Hämmerli Prinz

Hersteller: Hämmerli

Modell: Prinz

Serien-Nr.: 01327

Kaliber: 4,5 mm (.177)

System: CO2-Mehrlader, Repeater

Kapazität: 5 Schuss (Kugeln)

Antrieb: 8g-/12g-CO2-Kartuschen

        

Länge: 315 mm

Höhe: 138 mm

Breite: 48 mm

Gewicht: 925 g

Lauflänge: 120 mm (gezogen)

        

Visierung: vertikal justierbare Kimme, Korn wechselbar

Visierlinie: 230 mm

Ausführung: System brüniert, Griffstück lackiert, Kunststoffgriffschalen

Fertigungszeitraum: 1967 - 1970

Bilder unten: Mündungsansicht

        

Bilder unten: Abzugseinheit

  

Bilder unten: Visierung, bestehend aus einer höhenverstellbaren Kimme und einem wechselbaren Korn.

  

  

Bilder unten: CO2-Kapselaufnahme am Heck der Pistole. Es können sowohl die gängigen 12-g-CO2-Kapseln verwendete werden, als auch die kürzeren 8-g-Kartuschen. Mit Hilfe des an die Kammerverschlusskappe anschraubbaren Adapters, kann der Längenunterschied ausgeglichen werden.

  

Bilder unten: Blick auf die Ladeöffnung oben auf dem System. Je nach Stellung des Rändelrades mit roter Pfeilmarkierung, ist der Zugang offen oder verschlossen.

  

                

Bilder unten: Vertikales 5-Schuss-Magazin unten am System.

  

Vor jeder Schussabgabe muss das Schlagstück manuell gespannt werden. Dazu wird der hintere Teil des Systems zurückgezogen und dann in die Ausgangsposition zurück befördert.

Fazit und Bewertung: Bei der Hämmerli Prinz handelt es sich um eine alte und qualitativ hochwertige CO2-Repetierpistole. Das Modell wurde lediglich von 1967 bis 1970 hergestellt und ist heute ein rares Sammlerstück. Das hier gezeigte Exemplar ist in hervorragender Erhaltung und inklusive Originalkarton überliefert.

  

GUNIMO

Januar 2006