Hier im Bild eine Kinderpistole der Marke “EUREKA”. Man kann mit ihr mittles Federspannung Gummipfropfen oder Pfeile mit Saugnapf etc. verschießen. Gespannt wird die Pistole dadurch, dass man z.B. mit einem Schraubendreher oder Stock in die Mündung hineinfährt, und die Feder bis zum Einrasten nach hinten schiebt. Ich habe sie als reines Dekostück in meiner Kollektion und würde gerne mehr über dieses “Spielzeug mit dem besonderen Charme” in Erfahrung bringen. Falls jemand detaillierte Informationen (z.B. Herstellungszeitraum, Verbreitung, Wert, etc.), Katalogauszüge oder Fotos liefern kann, bitte Info per Mail an mich. - Vielen Dank. GUNIMO

unten: EUREKA-Werbung: Ein Fundstück von Stefan Henzel, vielen Dank.