Gamo PR 15

Gamo PR 15

        

Hersteller: El Gamo (Spanien)

Serien-Nr.: 0414750

Kaliber: 4,5 mm

Magazin: Röhrenmagazin im Innern des Laufmantels unter dem Lauf

Magazinkapazität: 15 Bleirundkugeln

System: Schwenklaufspanner, vorkomprimierte Luft

Länge: 246 mm

Höhe: 140 mm

Breite: 35 mm

Gewicht: 710 g

Bild unten: Katalog-Abb.

Visierung: nicht justierbar

Abzug: nicht justierbar

Sicherung: Druckknopf am Griffstück hinter dem Abzug blockiert die Abzugsmechanik

Lauf: Länge 175 mm, glatt (nicht gezogen)

Funktionsweise: Mit der Drucktaste unter dem Kimmenbauteil wird die Arretierung des Oberteils gelöst. Das gesamte Bauteil dient nun als Schwenkhebel. Das Gelenk befindet sich vorne am Rahmen. Durch das Vor- und Zurückschwenken wird die Luft im Druckzylinder komprimiert. Nach dem Einrasten der Arretierung beim Schließen der Verriegelung ist die Pistole schussbereit. Vor jedem Schuss muss die Luft erneut komprimiert werden.

Ausführung: Hebelmechanik Metall, Gehäuse und Griffstück Plastik, schwarz

Fertigungszeitraum: 1987-1992

Preis 1988: ca. DM 140,-

Bild unten: Katalog-Abb. des späteren Modells “Gamo PR 45”, welches einen 210 mm langen Lauf besitzt.

GUNIMO

Januar 2005